Krampus zum Anfassen

Heimatmuseum Arlerhof
2. Dezember 2018 | ab 14:00 Uhr

Das 1×1 des Krampus-Brauchtums

Wer fürchtet sich nicht vor dem Krampus?
Mit dieser Veranstaltung wird euch der Brauchtum des Krampus und Nikolaus wieder näher gebracht.

Die Rinnkoglpass veranstaltet heuer ein neues Event, das speziell auf die kleinen Fans zugeschnitten ist: Krampus zum Anfassen am 2. Dezember

Die Rinnkoglpass Abtenau sind in der Krampus-Szene längst keine Unbekannte mehr. Seit Jahren veranstaltet die Gruppe rund um Obmann Christoph Grünwald spannende Krampuskränzchen. Dieses Jahr aber ruft die Pass einen Event der besonderen Art ins Leben. „Wir haben immer wieder festgestellt, dass es doch sehr viele Kinder gibt, die sich extrem vorm Krampus fürchten. Leider wird dieses alte Brauchtum vielerorts nicht mehr richtig gelebt. Giftgrüne Masken und Gestalten die an Aliens erinnern sowie brutale Veranstaltungen verschrecken die Kinder. Das ist aber nicht der Sinn der Sache und daher haben wir beschlossen, mit der Veranstaltung Krampus zum Anfassen den Kinder die Angst zu nehmen“, erklärt Christoph Grünwald.

Kindgerechtes Erlebnis

Krampus zum Anfassen wird am Sonntag, den 2. Dezember ab 14 Uhr im Heimatmuseum Arlerhof in Abtenau bei freien Eintritt stattfinden. Obmann Grünwald: „An diesem Tag werden wir den Kindern quasi das 1 x 1 des alten Krampus-Brauchtums vorführen. Die kleinen Besucher dürfen die Krampusse anfassen und sehen, dass hinter den Masken eigentlich nur junge Burschen stecken und keine richtigen Bösewichte. Wer mag, der darf selber in ein Fell schlüpfen, eine Maske aufsetzen oder die Glocken läuten. Wir freuen uns, wenn zahlreiche Eltern und Kinder dieses tolle Event im Sinne des Brauchtums wahrnehmen“. Für das leibliche Wohl wird das Team vom Gasthof Kohlhof sorgen. Außerdem wird eine Kinder-Krampusmaske unter den Besuchern verlost, es gibt eine kleine Bastelwerkstatt und um ca. 16 Uhr wird der Nikolaus mit Geschenken vorbei kommen. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Abtenauer Bläser und zaubern an diesem Dezemberwochenende eine erste Weihnachtsidylle.

Fotos: Florian Grünwald von der Rinnkoglpass Abtenau mit der kleinen Elisa  Copyright: Eva-Maria Nagl
Der Rinnkoglpass Abtenau freut sich auf euer Kommen!
Eintritt:
Freiwillige Spende.


Alle Top-Events ansehen

Postalm Karkogl